Home » Kinder

Gardinen oder Plissee fürs Kinderzimmer

6 April 2011 2 Kommentare PDF

Wenn sich bei Ihnen Nachwuchs ankündigt, möchten Sie dem oder der Kleinen den Einstieg ins Leben so leicht wie möglich machen, wozu ein liebevoll eingerichtetes Kinderzimmer gehört. In diesem befinden sich kleine Schränke, eine Wickelkommode, helle Lampen und Kuscheltiere. Die Wände sind je – passend zu einem Mädchen oder einem Jungen – rosa oder blau gestrichen, und nur eines fehlt noch: eine Gardine oder ein Plissee am Fenster.

Kinderzimmer Gardinen lassen grundsätzlich viel Licht in den Raum scheinen, da sie aus einem transparenten Material bestehen. Doch es gibt auch Gardinen, die einen leichten Sicht- und Sonnenschutz darstellen. Ist Ihr Baby noch klein, dann ist es sogar ganz schön, wenn es immer hell im Raum ist, damit das Kind keine Angst bekommt. In Onlineshops gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Gardinen, die Sie passend zum Zimmer auswählen können. Es gibt rosa Vorhänge mit dem Aufdruck von Feen, gelbe Gardinen mit Motiven von Bären oder anderen Tieren, Stoffe, die mit Autos bedruckt sind und vieles mehr. Sie können sich für Scheibengardinen entscheiden oder Vorhänge wählen und haben somit vielfältige Möglichkeiten.

Haben Sie einen Vorhang gewählt, können Sie zusätzlich oder alternativ dazu ein Kinderzimmer Plissee als Sonnen- und Sichtschutz verwenden. Plissees enthalten künstliche eingewebte Falten, wodurch sie besonders einzigartig und romantisch aussehen. Auch bei den Plissees gibt es eine große Auswahlmöglichkeit an verschiedenen Farben, Mustern und Motiven, wie Punkten, Sternen, Streifen oder Blumen, die das Kinderzimmer in verschiedenen Farben erhellen und zum Spielen animieren. Es gibt transparente und lichtdurchlässige Materialien, die an eine Gardine erinnern, aber auch blickdichte Stoffe, die den Raum komplett abdunkeln. Egal, ob Sie sich für ein Kinderzimmer Plissee oder Kinderzimmer Gardinen entscheiden, wird sich Ihr Kind in seinem liebevoll eingerichteten eigenen Reich rundum wohl fühlen und bestens bei seinen ersten Erkundungen in der Welt zurechtkommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Das Kinderzimmer richtig einrichten
  2. Die geeignete Einrichtung für ein Kinderzimmer
  3. Kinderzimmer ansprechend gestalten

2 Kommentare »

  • Petra said:

    Beim Plissee würde ich darauf achten, dass die Farbe neutral ist, da ein Plissee langlebig ist und sich der Geschmack der Kinder ändert.

  • Plissee Fan said:

    Ich liebe Kinderzimmer Plissees. Sie sind ideal als Sonnenschutz und lassen außerdem immer einen leichten Schein durch. Somit kann man das Kinderzimmer in den vrschiedensten Farben aufscheinen lassen. Einfach mal bei Google unter Bilder Kinderzimmer Plissee eingeben und die verschiedensten Kinderzimmer Beispiele bestaunen. Wirklich super hübsch ;-)

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.