Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Kinder

Spielzeug »

[27 Jan 2012 | Keine Kommentare | ]

Spielend lernen mit dem Kinderteppich Straßen-Spiel
Trecker, Polizeiauto, Krankenwagen, LKW mit Anhänger, Transporter, PKWs, Cabrio, Legobausteine – hier kommt alles zum Einsatz. Straßen weisen den Weg und bieten allen vorhandenen großen und kleinen Fahrzeugen genug Raum für tollkühne Fahrmanöver. Die auf dem Teppich für Kinder gestaltete Stadtszene regt die Phantasie an und bietet der Kreativität ein weites Feld für immer neue Spielsituationen. Der Feuerwehrwagen braust um die Kurve, wenn „Feueralarm“ gespielt wird– genauso wie im richtigen Leben. Der Trecker tuckert langsam durch die Straßen und verursacht einen Stau, Schafe blockieren eine …

Babys »

[16 Jan 2012 | Keine Kommentare | ]

Auf der Suche nach perfekten Babygeschenken kann man schon mal verzweifeln. Da hat man neun Monate Zeit um sich Gedanken zu machen und ist das Baby dann da, steht man oft noch mit leeren Händen da. Dann heißt es aber schnell noch ein Babygeschenk besorgen um bei den Eltern beim ersten Besuch nicht ohne Babygeschenke aufzutauchen. Nichts wäre unangenehmer als zu diesem großartigen Moment nicht auch ein passendes Babygeschenk zu haben.
Ein Babygeschenk mit langer Tradition ist die Windeltorte. Eigentlich kommt die Windeltorte aus den USA wo Sie auf Babypartys verschenkt …

Urlaub »

[23 Dez 2011 | Keine Kommentare | ]

Sicher ist der Urlaub auch für Sie die schönste Zeit des Jahres. Falls Sie jedoch mit einem oder mehreren Kindern verreisen möchten, sollten Sie bereits im Vorfeld ein paar Tipps beachten damit der Urlaub sowohl für Sie als auch für die Kinder zu einer erholsamen Zeit wird.
Die Entscheidung, wo genau Sie ihren Urlaub verbringen möchten, ist sicher nicht leicht zu treffen. Allerdings sollten Sie bereits bei der Planung und der Buchung auf die Bedürfnisse der Kinder / des Kindes viel Wert legen: Ist das gewählte Reiseland nicht zu heiß für …

Familie allgemein, Spielzeug »

[30 Sep 2011 | Keine Kommentare | ]

Egal ob zu Hause, in der Kneipe oder im Jugendclub. Tischfußball ist eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung und avanciert mittlerweile fast schon zum Sport. Immer öfter werden offizielle Wettkämpfe aus getragenen, bei denen sich die großen und kleinen Talente aneinander messen und duellieren können. Dabei ist die Idee des Tischfußballs doch so simpel. Jeweils 11 kleine Figuren pro Spieler angebracht an 4 drehbaren Stangen müssen geschickt eingesetzt werden, um den kleinen Plasteball ins Tor zu bringen. Einige wenige Regeln wie das Verbot des “Überdrehens” der Stangen sorgen dafür, dass das Spiel …

Babys, Kinder »

[22 Aug 2011 | Keine Kommentare | ]

Ich hatte viel gelesen und gehört übers Bloggen. Konnte mir aber nicht so recht vorstellen, was das für einen Sinn hat. Ein öffentliches Tagebuch führen? Nicht so mein Ding, dachte ich …
Als Theaterpädagogin leite ich seit vielen Jahren ehrenamtlich das Junge Theater Didel-Dadel-Dum in Beber. Wir wollten hier auf dem Land unbedingt mehr Leute erreichen, um mit den nahen halbprofessionellen Freilicht-Theatern konkurrieren zu können. Mein Mann empfahl ein Blog zu schreiben. Erst skeptisch von mir beäugt, ist das Blog ein echter Erfolg geworden. Nicht nur, weil er regelmäßig von unseren …

Kinder »

[12 Aug 2011 | Keine Kommentare | ]

Aus der Gewohnheit heraus beäugt man Eltern, die Wert darauf legen, dass Ihr Kind ein Handy hat erst einmal mit Skepsis. Natürliche Reaktion ist, „Kinder brauchen kein Handy“. Doch unter genauer Betrachtung der Vorteile kann man durchaus seine Meinung zum positiven ändern. Zudem werden seitens der Mobilfunkanbieter spezielle Modelle für Kinder angeboten. Zu den maßgeblichen Vorteilen bei der Nutzung eines Kinderhandys fallen ständige Erreichbarkeit und Ortung des Aufenthaltsortes. Zudem lässt sich eine Synchronisierung mit dem Elterngerät realisieren. Sie werden benachrichtigt, wenn sich Ihr Kind an einem gespeicherten Ort befindet.
Im Bezug …

Kinder »

[4 Aug 2011 | Keine Kommentare | ]

Viele Kinder können Lerninhalte in der Schule nur mit größter Mühe verstehen. Auch wenn sie viel lernen zeigt sich kaum Besserung. Wenn Kinder Schwierigkeiten in der Schule haben, machen sich Eltern verständlicherweise oft Sorgen. Ohne einen guten Schulabschluss ist es heute schwer, eine Ausbildung zu finden. Kein Wunder, dass deshalb bestmögliche Förderung für Eltern im Vordergrund steht. Viele Kinder leiden aber unentdeckt an Lernstörungen wie Dyspraxie,  Dyskalkulie oder Legasthenie. Normale Nachhilfe zeigt bei diesen Kindern daher keine Wirkung.