Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Schwangerschaft

Allgemein, Babys »

[31 Jan 2013 | Keine Kommentare | ]

Kinder sind das große Glück jeder Beziehung und machen eine Familie erst komplett. Doch bevor es soweit ist, dass ein Kind geboren ist, muss die Frau erst die Schwangerschaft „durchstehen“. Die neun Monate, während der das Kind im Leib der Mutter heranwächst, sind für sie nicht nur mit Freude verbunden. Der Hormonhaushalt spielt verrückt, Übelkeit und Stimmungsschwankungen gehören fortan zum Alltag. Der Körper verändert sich und spätestens wenn der Bauch sichtbar wächst, wirkt sich die Schwangerschaft auch auf den Alltag aus, denn das zusätzliche Gewicht und seine ungewohnte Verteilung beeinflussen …

Allgemein, Featured »

[20 Okt 2011 | Keine Kommentare | ]

Viele Frauen lieben Sushi und nun stellt sich die Frage, ob sie ihr Lieblingsgericht während der Schwangerschaft auch essen können. Die meisten Ärzte raten Schwangeren vom Genuss von rohem Fleisch oder Fisch ab. Zu viele gesundheitliche Risiken könnte die Ernährung mit rohen tierischen Produkten bieten.
Unter anderem gefährlich ist eine Infektion mit Listerien, Toxoplasmose oder Botulismus, sowie anderen Krankheitskeimen die in rohem Fisch enthalten sein können. Schwangere sollten zum Wohle ihres Kindes und ihrer eigenen Gesundheit auf Sushi, Gehacktes und andere unerhitzte Produkte ebenso verzichten, wie auf Rohmilchprodukte. Das soll nicht …

Allgemein, Featured »

[2 Mai 2011 | Keine Kommentare | ]
Schwangerschaft und der Körper der Frau

Die Vorfreude auf ein Kind gehört zu den schönsten Momenten in einer Partnerschaft. Die Neugierde auf die Entwicklung des Kindes im Bauch der Mutter ist geweckt – Streicheln, Lauschen und Fühlen.
Insbesondere der Körper der Frau stellt sich allmählich auf die neue Situation der Schwangerschaft ein. Diese im Mutterleib beginnenden hormonellen Veränderungen, lassen aber auch die ersten Besonderheiten einer Schwangerschaft in Erscheinung treten – die ersten Schwangerschaftsbeschwerden werden fühlbar – vielleicht noch gänzlich unbekannt, aber deutlich.
Schwangerschaft und Venenleiden
Das Risiko einer Venenerkrankung steigt in der Schwangerschaft stark an, denn hormonelle Veränderungen im …

Allgemein, Babys, Familie allgemein »

[5 Apr 2011 | Keine Kommentare | ]

Viele junge Paare vergessen, dass die Zeugung eines Kindes, im Vergleich zu dem, was danach folgt, oft der einfachste Schritt ist. Die Beziehung ändert sich ab dem Zeitpunkt eines positiven Schwangerschaftstestes oft drastisch. Selbst wenn sich das Paar über das Kinderglück freut, weiß es doch meistens nicht, was da wirklich auf sie zukommt. Während der Schwangerschaft gibt es immer wieder Punkte, an denen die Beziehung einem enormen Liebestest unterzogen wird. Das fehlende Verständnis des Mannes für die Empfindungen der Frau ist hier eines der größten Probleme.

Babys, Familie allgemein »

[17 Dez 2010 | 1 Kommentar | ]

Kaum hat die Schwangerschaft begonnen, da kommen einer werdenden Mutter auch schon die ersten Sorgen. Was darf man während einer Schwangerschaft essen? Worauf muss man unbedingt verzichten? Wie schaut es mit Medikamenten aus? Was für Beschwerden können auftreten? Und wie sieht das eigentlich mit der Unterstützung vom Staat aus?
Diese und natürlich noch viel mehr Fragen brauchen eine Antwort. Doch bekanntlich ist es oft sehr schwer Antworten zu finden, denn wen genau soll man fragen? Den behandelnden Arzt? Durchaus möglich, aber ob der sich so viel Zeit nehmen kann? Dank dem …

Allgemein, Babys, Familie allgemein »

[4 Okt 2010 | Keine Kommentare | ]
Schwangerschaft und Stillzeit – ein neues Leben beginnt

Mit dem Ergebnis des Schwangerschaftstests und dem Termin beim Frauenarzt beginnt so der unaufhaltsame Lauf in Sachen „Baby“!
Körper und Geist der Frau stellen sich so ganz langsam (oder auch schneller) auf die neue Situation der Schwangerschaft um. Bei manchen Frauen kann es vorkommen, dass es in den ersten 3 Monaten zur bekannten und verhassten Übelkeit kommt. Viele Frauen merken dadurch überhaupt erst, dass „etwas mit Ihnen nicht stimmt“, und vertrauen sich dann ihrem Frauenarzt an. Bestätigt dieser dann die Schwangerschaft, gehen die eigentlichen „Schwangerschaftsbeschwerden“ erst los.
Sie kennen das doch sicher …

Allgemein, Headline »

[27 Sep 2010 | Keine Kommentare | ]
Endlich schwanger – und nun?

Ob es viele Monate oder nur wenige Wochen gedauert hat: Irgendwann halten fast alle Paare einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Doch wie geht es nun weiter?
Zunächst einmal ist es wichtig, einen Termin beim Frauenarzt zu machen. Verständlich dass man am liebsten sofort eine ärztliche Bestätigung hätte, jedoch ist zu Beginn der Schwangerschaft auch für den Arzt oft kaum etwas zu erkennen. Daher sollte man nicht verärgert sein, wenn der Gynäkologen-Termin erst in einer Woche statt findet. Ab der 6.Schwangerschaftswoche (= SSW) kann man meist schon etwas auf dem Ultraschall …